Nachrichten

Auswahl
Lars Klingbeil
 

„Koalitionsvertrag ist ein Gewinn für unsere Region“

Die Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil (SPD) und Sven-Christian Kindler (Grüne) haben sich nach dem Abschluss der Koalitionsverhandlungen in Niedersachsen erfreut über die Ergebnisse geäußert. „Der Koalitionsvertrag ist ein sozial-ökologischer Aufbruch für Niedersachsen und auch für unsere Region“, machten Kindler und Klingbeil deutlich. Beide waren in den vergangenen Wochen an den Verhandlungen in Hannover beteiligt. mehr...

 
130208_schenker150.jpg
| 1 Kommentar
 

Erweiterung am Standort Bad Fallingbostel denkbar - Klingbeil besucht DB Schenker Logistics

Die aussichtsreiche Zukunft des Standorts stand im Mittelpunkt eines Gesprächs des SPD-Bundestagsabgeordneten mit dem Standortleiter Bad Fallingbostel, Kor Straat, dem Leiter der Geschäftsstelle Hannover-Logistik Hansgeorg Böttcher, dem Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn AG für Niedersachsen und Bremen, Ulrich Bischoping, und dem Betriebsratsvorsitzenden Stefan Müller der Schenker Deutschland AG in Bad Fallingbostel. mehr...

 
130206_besuchdaa150.jpg
 

Klingbeil im Gespräch bei der DAA

Zu einem Gespräch mit den Teilnehmenden eines Kurses im Rahmen des Projektes Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen (BvB) traf sich der Bundestagabgeordnete Lars Klingbeil (SPD) bei der Deutschen Angestelltenakademie in Soltau. Das Projekt hat zum Ziel, Jugendliche für eine Berufsausbildung zu qualifizieren und Ihnen bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz zu helfen. mehr...

 
Lars Klingbeil
 

AG der Enquete-Kommission Internet und digitale Gesellschaft - Netzpolitik im Parlament verankert

Anlässlich der letzten Arbeitssitzung der Enquete-Kommission Internet und digitale Gesellschaft erklärt der netzpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Lars Klingbeil:
Ihr wichtigstes Ziel hat die Internetenquete erreicht: Es ist nach den intensiven netzpolitischen Diskussionen in den zurückliegenden drei Jahren gelungen, dass Thema Netzpolitik im Parlament neu zu verankern.
mehr...

 
Lars Klingbeil
 

Kein Personalabbau bei Munitionsfacharbeitern in Beetenbrück - Klingbeil erhielt Nachricht aus Ministerium

Nach einem Besuch im Munitionsdepot Beetenbrück im vergangenen Jahr hat der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil nun positive Signale aus dem Verteidigungsministerium bekommen. So soll es nach Angaben des Ministeriums nicht zu einer Reduzierung des Zivilpersonals kommen. Im Bereich der Leergutüberprüfung könnte es sogar zu einem Aufwuchs kommen. mehr...

 
130122_mutigstoppmobbing150x
 

Sei Mutig. Stopp Mobbing. - Klingbeil beteiligt sich an Facebook-Kampagne

Berlin, 18. Januar 2013 – Facebook startet heute gemeinsam mit der EU-Initiative klicksafe die „Sei Mutig. Stopp Mobbing.“-Initiative in Deutschland. Ziel ist es, die Aufmerksamkeit und das Bewusstsein für Mobbing insbesondere bei Jugendlichen, Eltern und auch Pädagogen zu schärfen und sich gegen Mobbing stark zu machen. mehr...

 
130119_unterschriften150
 

Klingbeil übergab Unterschriften an Staatssekretäre

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat Wort gehalten und die Unterschriften der Buchholzer Bürgerinitiative gegen die Privilegierung von großen Mastställen an das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, sowie das niedersächsische Landwirtschaftsministerium übergeben. Klingbeil hatte sich vor zwei Monaten mit der BI getroffen und Änderungen im Baurecht diskutiert. mehr...

 
121221_heidekreis150x
 

„Hier werden Strukturen zerschlagen“ - SPD kritisiert massive Kürzungen bei Eingliederungshilfen im Heidekreis

„Die drastischen Kürzungen der schwarz-gelben Bundesregierung in der Arbeitsmarktpolitik hinterlassen auch im Heidekreis tiefe Spuren.“ Zu diesem Urteil kommt der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil nach einem Gespräch bei der Volkshochschule Heidekreis gGmbH in Walsrode. mehr...