Nachrichten

Auswahl
130430_zukunftstag150x.jpg
 

Zukunftstag 2013: Schüler vom Gymnasium Walsrode bei Klingbeil in Berlin

Am 25. April 2013 fand zum dreizehnten Mal der von den Bundesministerien für Bildung und Forschung sowie für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ins Leben gerufene Zukunftstag statt. Ziel dieses Aktionstages ist es, Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 5 bis 10 Berufe vorzustellen und durch Einblicke in die Praxis die Erweiterung ihres Berufswahlspektrums zu fördern. mehr...

 
lars_klingbeil
 

SPD bringt erneut Initiative zur Absicherung der Netzneutralität auf den Weg

Anlässlich der Ankündigungen von Telekommunikationsunternehmen, Breitbandzugänge drosseln und eigene Angebote privilegieren zu wollen, erklärt der netzpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Lars Klingbeil: Die Ankündigung einer möglichen Drosselung von Breitbandzugängen und die Privilegierung von eigenen Angeboten belegt den gesetzgeberischen Handlungsbedarf zur Sicherung der Netzneutralität: mehr...

 
130419_bwreform150x.jpg
 

„Fehler in Konzeption und Umsetzung“ - Konferenz zur Bundeswehrreform mit Personalvertretern in Berlin

Zwei Jahre nach der Bundeswehrreform. Unter dieser Überschrift stand eine Konferenz der SPD-Bundestagsfraktion in Berlin, die der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil organisiert hat. Im Mittelpunkt der Veranstaltung mit knapp 200 Teilnehmern aus ganz Deutschland stand die Situation des Zivilpersonals. Unter den Gästen waren auch einige Personalvertreter aus Munster und der Region. mehr...

 
Lars Klingbeil
 

Klingbeil: Mehrarbeit sollte bezahlt werden

„Die Bundeswehrfeuerwehrleute müssen zukünftig mehr arbeiten – dafür sollten sie auch bezahlt werden“, sagte der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil. Die Bundesregierung hat einen Gesetzentwurf vorgelegt, der vorsieht, dass die Beamten und Beamtinnen der Bundeswehrfeuerwehr zukünftig 48 Stunden in der Woche arbeiten müssen statt wie bisher 41 – und das ohne Lohnausgleich. mehr...

 
130322_betriebsrat150x.jpg
| 1 Kommentar
 

„Gleicher Lohn für gleiche Arbeit ist das Ziel“ - Klingbeil sprach mit Gemeinschaftsbetriebsrat des Industrieparks Walsrode

Die Auswirkungen der Energiewende auf den Industriestandort Deutschland standen im Mittelpunkt eines Gesprächs des SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil mit dem Gemeinschaftsbetriebsrat des Industrieparks Walsrode. Der 35-Jährige trifft sich jährlich mit der IPW-Mitarbeitervertretung, um aktuelle politische Themen zu diskutieren. mehr...

 
130318_row_flugplatz150x.jpg
 

Verkehrsplatz mit hoher Akzeptanz - Klingbeil besucht Rotenburger Flugplatz

Auf Einladung des Mitbetreibers des Rotenburger Flugplatzes, Werner Meyer, besuchte der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil die Landebahn im Norden der Kreisstadt. In Begleitung der Rotenburger Stadtratsmitglieder Andreas Weber, Hartmut Schaarschmidt, Hermann Martin und Hedda Braunsburger erfuhr Klingbeil viel über die Geschichte des Flugplatzes, der 1992 von der Bundeswehr aufgegeben und verkauft wurde. mehr...