Nachrichten

Auswahl
130710_50plus150x
 

„Erfahrungen älterer Arbeitnehmer nutzen“

Das Bundesprogramm „Perspektive 50plus – Beschäftigungspakte für Ältere in den Regionen“, das im Jahr 2005 vom damaligen Bundesarbeitsminister Franz Müntefering (SPD) auf den Weg gebracht wurde, soll die beruflichen Chancen älterer Menschen verbessern. Auch im Landkreis Rotenburg wird das Programm mit dem Beschäftigungspakt "Reife Leistung!“ umgesetzt. mehr...

 
130608_barthol150x
 

„Umbau am Bahnhof Soltau vorziehen“

„Der momentane Zustand ist nicht zu ertragen“, darin waren sich Soltaus Bürgermeister Wilhelm Ruhkopf, Lars Klingbeil und Sören Bartol, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion nach einem vor Ort Termin am Bahnhof Soltau einig. Im Mittelpunkt des Gesprächs stand die fehlende Barrierefreiheit am Bahnhof, die seit langem für Diskussionen sorgt. mehr...

 
130805_SPD_Carsten Sieling150x.jpg
 

Wie können Finanzmärkte reguliert werden? - Finanzexperte Sieling (SPD) kommt nach Walsrode

Der SPD-Finanzexperte und Bundestagsabgeordnete Carsten Sieling kommt auf Einladung des heimischen Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil nach Walsrode, um über die Regulierung der Finanzmärkte zu diskutieren. Beginn der Veranstaltung ist am Mittwoch, den 07. August um 18.30 Uhr im Restaurant „anders“ (Gottlieb-Daimler-Straße 6) in Walsrode. mehr...

 
130705_bwdlmunster150x
 

„Auswirkungen der Reform vor Ort im Auge behalten“

Mitglieder des Vorstandes des Personalrats beim Bundeswehr-Dienstleistungszentrum Munster trafen sich vor kurzem mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil im Bundestag in Berlin. Die Personalratsmitglieder machten im Gespräch mit Klingbeil die Sorgen der Belegschaft über die geplante Verringerung des Zivilpersonals bei der Bundeswehr deutlich. Am Standort Munster sei das Personal schon jetzt hoch ausgelastet. Der Altersdurchschnitt sei zudem schon heute überdurchschnittlich hoch. mehr...

 
Lars Klingbeil
 

SPD spricht sich aus für mehr Informationsfreiheit und Transparenz. Schwarz-gelb wieder einmal dagegen

AG Inneres/AG Kultur und Medien/AG Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz:
Anlässlich der 2./3. Lesung des Gesetzentwurfes für ein Informationsfreiheits- und Transparenzgesetz erklären der innenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Michael Hartmann, der netzpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Lars Klingbeil und die verbraucherpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Elvira Drobinski-Weiß und die Berichterstatterin im Innenausschuss, Kirsten Lühmann:
mehr...

 
130621_betriebsraetekonf150x
 

„Unbegründete Befristung von Arbeitsverträgen verhindern“ - Klingbeil diskutierte mit Betriebsräten in Berlin

Wenige Monate vor der Bundestagswahl lud die SPD-Bundestagsfraktion zur Betriebs- und Personalrätekonferenz nach Berlin. Mehr als 200 Betriebsräte aus der ganzen Bundesrepublik diskutierten mit Frank-Walter Steinmeier, Klaus Wiesehügel und externen Gästen über das Thema „Deutschland 2020 – Mehr Mut zum Gestalten“. mehr...

 
Bild Lars Klingbeil
 

Klingbeil geht auf Tour der Ideen

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil startet im Juli zum fünften Mal seine „Tour der Ideen“ durch den Wahlkreis und bittet dabei die Bürgerinnen und Bürger um Unterstützung. „Die Menschen hier im Heidekreis und im Landkreis Rotenburg können teilhaben und entscheiden wo ich als ihr Abgeordneter Termine wahrnehme“, erklärte Klingbeil. mehr...

 
130614_planspiel13_150x
 

Bundestagsmandat für vier Tage

Anfang Juni fand im Berliner Bundestag die Veranstaltung „Jugend und Parlament“ statt. 312 Jugendliche aus ganz Deutschland stellten dabei in einem Planspiel das parlamentarische Verfahren nach. Die Teilnehmer übernahmen für vier Tage die Rollen von Abgeordneten und simulierten vier Gesetzesinitiativen. Mit dabei: Der Bomlitzer Theodor Heinrich Correa Victor vom Gymnasium Walsrode, der auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil an der Veranstaltung teilnahm. mehr...