Nachrichten

Auswahl
Lars Klingbeil
 

Klingbeil: Schulen können Bundesfreiwilligendienst weiter nutzen

Die niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat einen Vorschlag des SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil aufgegriffen und die Genehmigung von Bundesfreiwilligenstellen an Schulen für das kommende Schuljahr in Aussicht gestellt. Klingbeil hatte dafür gemeinsam mit Landrat Manfred Ostermann beim Kultusministerium geworben. mehr...

 
20140613_loesekrug_moeller150x
 

Wer profitiert vom Rentenpaket? - Klingbeil diskutiert mit Staatssekretärin in Rotenburg

Das Rentenpaket der Bundesregierung steht im Mittelpunkt einer Veranstaltung des SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil mit der parlamentarischen Staatssekretärin im Bundesarbeitsministerium Gabriele Lösekrug-Möller in Rotenburg. Beginn der Veranstaltung ist am 19. Juni um 17 Uhr im Bürgersaal (Am Pferdemarkt 3). mehr...

 
20140610_jugendundparlament150x
| 1 Kommentar
 

Jugend und Parlament bei Klingbeil in Berlin

Vom 31. Mai bis 3. Juni fand im Bundestag die Veranstaltung „Jugend und Parlament“ statt. 315 Jugendliche aus dem gesamten Bundesgebiet, die von Mitgliedern des Bundestages nominiert wurden, stellten in einem Planspiel das parlamentarische Verfahren nach. Mit dabei war auch Birhat Kacar aus Soltau, der auf Einladung von Lars Klingbeil an dem Programm teilnahm. mehr...

 
Lars Klingbeil
 

Klingbeil begrüßt von der Leyens Attraktivitätsoffensive - 29 Maßnahmen mit einem Gesamtvolumen von 100 Mio. Euro in fünf Jahren

„Es ist gut, dass wir mit der Attraktivitätsoffensive endlich loslegen“, teilte der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil nach einem Arbeitstreffen mit der Bundesministerin der Verteidigung Ursula von der Leyen mit. Von der Leyen hatte an diesem Montag im Bundestag Mitgliedern der Koalitionsfraktionen die Agenda „Bundeswehr in Führung – Aktiv. Attraktiv. Anders.“ vorgestellt.
mehr...

 
2013lars_klingbeil150x.jpg
 

Dritte Kraft für die Krippen kommt – Klingbeil begrüßt Bund-Länder-Einigung zur Bildungsfinanzierung

„Mit der heutigen Bund-Länder-Einigung zur Bildungsfinanzierung kann der Personalschlüssel in Krippen bereits im nächsten Jahr deutlich verbessert und die dritte Kraft ab 2015 finanziert werden“, begrüßte der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil die Entscheidungen in Berlin und Hannover. mehr...

 
20140522_betriebsrat150
 

EEG und Rente im Fokus - Klingbeil sprach mit Mitarbeitervertretern im Industriepark Walsrode

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat in dieser Woche an einer Sitzung des Gesamtbetriebsrats des Industrieparks Walsrode teilgenommen, um mit den Mitarbeitervertretern aktuelle politische Themen zu diskutieren. Im Mittelpunkt standen dabei die von SPD-Ministern vorgelegten Reformen im Bereich der Rente und der Erneuerbaren Energien. mehr...

 
20140511_praktikanten150x
 

Klingbeil bei seiner Arbeit im Bundestag begleitet

Die Scheeßeler Schüler Julian Schneider und Franz Müller-Scheeßel absolvierten vor kurzem ein dreiwöchiges Praktikum im Abgeordnetenbüro von Lars Klingbeil im Bundestag in Berlin. Die Zehntklässler begleiteten Klingbeil zu Sitzungen von Arbeitsgruppen, beobachteten Bundestagsdebatten und unterstützten das Büro-Team des Abgeordneten in der alltäglichen Arbeit. mehr...

 
Lars Klingbeil
 

Klingbeil: Zusätzliche Mittel für Sprachkurse

Das Bundesarbeitsministerium wird noch in diesem Jahr weitere 34 Millionen Euro zur Verfügung stellen, um die Fortsetzung der berufsbezogenen Sprachkurse zur ermöglichen. Auf Grund der großen Nachfrage waren die Mittel, die zunächst ohnehin nur bis Ende 2013 vorgesehen waren, ausgeschöpft. Auch im Heidekreis sorgte die Nachricht für Zufriedenheit. Klingbeil war zuvor von Projektträgern darauf hingewiesen worden, dass im Heidekreis geplante Sprachkurse nicht mehr genehmigt werden konnten. mehr...