Nachrichten

Auswahl
 

Besucher drei Tage bei Klingbeil im Bundestag

Auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil besuchten 50 Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Rotenburg und dem Heidekreis vor kurzem für drei Tage das politische Berlin. Die Reise, die vom Bundespresse- und Informationsamtes organisiert wurde, führte die Gruppe unter anderem ins Bundesverteidigungsministerium und die Bundeskanzler Willy Brandt-Stiftung. mehr...

 
 

Klingbeil: Vorfahrt für Sportvereine - Lärmschutz-Reform sichert Sportplätze ab

Der Bundestag hat am Donnerstag eine Reform der Sportanlagenlärmschutzverordnung beschlossen. Konkret geht es darum, die Lärmgrenzwerte am Abend sowie an Sonn- und Feiertagen von 13 bis 15 Uhr um fünf Dezibel zu erhöhen. Damit gelten für diese Zeiten die gleichen Richtwerte wie tagsüber. Unberührt bleiben die morgendlichen Ruhezeiten. mehr...

 
 

Klingbeil: Abschaffung der Kita-Gebühren entlastet Mittelschicht

In der vergangenen Woche hat Ministerpräsident Stephan Weil auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit der SPD-Fraktionsvorsitzenden im Landtag Johanne Modder und dem Vorsitzenden der SPD-Landesgruppe Niedersachsen im Bundestag Lars Klingbeil den Plan für die schrittweise Abschaffung der Kita-Gebühren in Niedersachsen vorgestellt. Die niedersächsische SPD will nach den Studiengebühren in den kommenden Jahren schrittweise auch alle Gebühren ab dem Kindergartenalter abschaffen. mehr...

 
 

Klingbeil: Bundesverkehrswegeplan großer Erfolg für unsere Region

Der Deutsche Bundestag hat den Bundesverkehrswegeplan für die kommenden 15 Jahre verabschiedet. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil zog ein positives Fazit. „Wir haben alle unsere Ziele erreicht. Die Y-Trasse wird endgültig gestrichen. Der A7-Ausbau zwischen Soltau und Bad Fallingbostel ist sicher finanziert. Die Ortsumgehung Scheeßel ist zurück im vordringlichen Bedarf und kann umgesetzt werden. Das ist ein großer Erfolg für unsere Region. Es wird sinnvoll investiert“, so Klingbeil. mehr...

 
 

Klingbeil ruft zur Bewerbung für Medienworkshop auf

Workshop für junge Medienmacherinnen und Medienmacher zwischen 16 und 20 Jahren vom 5. bis 11. März 2017 im Deutschen Bundestag - Der Deutsche Bundestag lädt gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland e. V. mittlerweile zum vierzehnten Mal 30 junge Journalistinnen und Journalisten zu einem Workshop nach Berlin ein. Darauf weist der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hin.
mehr...

 
 

Klingbeil: Bundesteilhabegesetz inzwischen auf gutem Weg

Änderungen am Gesetz nach vielen Protesten in Aussicht - Auf Einladung des Vorsitzenden der Niedersächsischen und Bremer Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil trafen sich mit Vertreterinnen und Vertretern der Verbände, Stiftungen, Diakonischen Werke und Behinderteneinrichtungen aus ganz Niedersachsen und Bremen, um mit Fachpolitikern und Experten der SPD-Bundestagsfraktion über das neue Bundesteilhabegesetz zu sprechen. mehr...

 
Foto: 2013lars_klingbeil150x
 

Klingbeil: 100 Millionen Euro für die Sanierung von Sportanlagen

Der Bundestag hat sich in der Nacht zum Freitag nach langen Verhandlungen auf die Bereitstellung von 100 Millionen Euro für marode Sportanlagen geeinigt. „Ich freue mich, dass das gelungen ist. Das Geld wird direkt den Vereinen und Sportlern zu Gute kommen“, sagte der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil am Freitag in Berlin. mehr...