Nachrichten

Auswahl
20150527 Klingbeil Miersch150x
 

Klingbeil: Diskussion zum Fracking-Gesetz in Bothel

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil lädt für den kommenden Mittwoch, den 3. Juni zu einem Gespräch über das derzeit diskutierte Fracking-Gesetz der Bundesregierung nach Bothel im Landkreis Rotenburg. Beginn der Veranstaltung mit Klingbeil und dem umweltpolitischen Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Matthias Miersch ist um 19 Uhr im Bürgerhaus (Horstweg 19, 27386 Bothel). mehr...

 
090428 Klingbeil Tour
 

Klingbeil organisiert Olympia-Konferenz in Soltau - Region soll an Hamburger Olympiabewerbung teilhaben

Wie kann die Heideregion in die Olympiabewerbung Hamburgs für die Olympischen Spiele 2024 einbezogen werden? Diese Frage steht im Mittelpunkt der Olympia-Konferenz, die der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil am kommenden Donnerstag in Soltau organisiert. Beginn der Veranstaltung ist um 19:30 im Hotel Meyn in Soltau (Poststraße 19). Interessierte sind herzlich eingeladen. mehr...

 
lars_klingbeil2_150x
 

Klingbeil: Erdkabel vor Freileitung bei Südlink - SPD-Abgeordnete starten Initiative im Bundestag

"Wir wollen, dass bei großen Stromtrassenprojekten wie Südlink Erdkabel Vorrang vor Freileitungen bekommen.“ So fasste der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil einen Beschluss der niedersächsischen SPD-Abgeordneten in dieser Woche zusammen. Die niedersächsische Landesgruppe, die Klingbeil als Vorsitzender führt, positioniert sich damit im Rahmen der Novelle des Energieleitungsbaugesetzes klar für umfassende Erdkabel-Lösungen. mehr...

 
Klingbeil Lars2014
 

Ursache für erhöhte Schadstoffwerte noch nicht geklärt - Klingbeil erhält Bericht zur Situation beim GSA Munster

Verteidigungsstaatssekretär Markus Grübel (CDU) hat dem SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil einen Bericht zu den auffälligen Lost-Werten im Bereich der Wassersanierungsanlage Munster Nord vorgelegt. Klingbeil hatte nach Bekanntwerden der erhöhten Werte mehrfach mit Grübel telefoniert, um eine schnelle Klärung zu erreichen. mehr...

 
20150519 Parlfrueshstueckihk150x
 

Klingbeil: Als Wirtschaftsregion weiter zusammenrücken - SPD-Abgeordneter traf IHK-Vollversammlungsmitglieder aus dem Heidekreis

Die wirtschaftliche Entwicklung des Heidekreises stand im Zentrum eines parlamentarischen Frühstücks der regionalen Mitglieder der Vollversammlung der IHK Lüneburg-Wolfsburg mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil. Vom Mindestlohn über die Tourismus-Entwicklung bis hin zur Flüchtlingspolitik standen dabei eine Reihe unterschiedlicher Themen auf der Agenda. Der Hintergrund des Termins war unter anderem ein Papier der Heidekreis-SPD zur Zukunft im ländlichen Raum. mehr...

 
150513 Besuch Heidewerkstaetten150x
 

Klingbeil: „Werkstätten nicht zusätzlich belasten“ - Steuererhöhungen bereiten Heide-Werkstätten Sorgen

Eine Veränderung in der Steuerpraxis stellt viele Werkstätten für behinderte Menschen in Niedersachsen vor große Herausforderungen und insbesondere die inklusiven Dienstleistungsbereiche vor große wirtschaftliche Probleme. Das bekräftigte der Geschäftsführer der Heide-Werkstätten Gunther Rath in einem Gespräch mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil. mehr...

 
lars_klingbeil2_150x
 

Über 2,6 Millionen Euro Städtebauförderung für den Heidekreis und den Landkreis Rotenburg

Klingbeil und Schmidt: „Landesregierung fördert erneut unsere Heideregion!“ - rneut verbucht die Heideregion einen großen Erfolg in Hannover: Die Landesregierung fördert Kommunen im Heidekreis und im Landkreis Rotenburg in diesem Jahr mit Städtebaumitteln in Höhe von über 2,6 Millionen Euro – über dieses gute Ergebnis können jetzt der heimische SPD-Bundestagsabgeordneter Lars Klingbeil und der SPD-Landtagsabgeordnete Maximilian Schmidt informieren. mehr...