Nachrichten

Auswahl
20150617 Lies150x
 

Ausbildungssituation bleibt Thema - Klingbeil und Wirtschaftsminister Lies zu Gesprächen bei Dow

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil traf sich vor kurzem gemeinsam mit dem niedersächsischen Wirtschaftsminister Olaf Lies und dem Bomlitzer Bürgermeister Michael Lebid mit dem Werksleiter von Dow in Bomlitz Neldes Hovestad, um über aktuelle Themen am Standort zu beraten. In dem Gespräch an dem auch der Betriebsratsvorsitzende Andreas Wagenholz teilnahm ging es unter anderem, um die Ausbildungssituation im Industriepark Walsrode. mehr...

 
20150519 Parlfrueshstueckihk150x
 

Klingbeil: Als Wirtschaftsregion weiter zusammenrücken - SPD-Abgeordneter traf IHK-Vollversammlungsmitglieder aus dem Heidekreis

Die wirtschaftliche Entwicklung des Heidekreises stand im Zentrum eines parlamentarischen Frühstücks der regionalen Mitglieder der Vollversammlung der IHK Lüneburg-Wolfsburg mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil. Vom Mindestlohn über die Tourismus-Entwicklung bis hin zur Flüchtlingspolitik standen dabei eine Reihe unterschiedlicher Themen auf der Agenda. Der Hintergrund des Termins war unter anderem ein Papier der Heidekreis-SPD zur Zukunft im ländlichen Raum. mehr...

 
Blange 150x
 

Klingbeil und SPD diskutieren TTIP in Rotenburg

„TTIP verhindern ... oder besser verhandeln?“ Unter dieser Überschrift steht eine gemeinsame Veranstaltung des Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil und der SPD im Landkreis Rotenburg. Gemeinsam mit dem Europaabgeordneten und Vorsitzenden des Handelsausschusses im Europäischen Parlament, Bernd Lange wollen die Sozialdemokraten über die möglichen Auswirkungen des umstrittenen Freihandelsabkommen diskutieren. Beginn der Veranstaltung ist am 8. Mai um 18 Uhr im Ratssaal des Rotenburger Rathauses. mehr...

 
20150420 Mittelstandsbea150x
 

Klingbeil: Mittelstand stärker unterstützen

Im Rahmen seiner Tour der Ideen war Lars Klingbeil im vergangenen Sommer von Beate Tiedemann, Yvonne Schaffarczyk ins Kosmetik-Institut Kolibri Bodyline in Walsrode, sowie Obermeisterin Gabriele Tonn eingeladen worden. Nach einem intensiven Austausch über die Herausforderungen von klein- und mittelständischen Unternehmern im ländlichen Raum lud Klingbeil die Unternehmerinnen zu einem Gespräch mit der Mittelstandsbeauftragten der SPD-Bundestagsfraktion Sabine Poschmann nach Berlin ein. mehr...

 
Lars Klingbeil
 

Über 7 Millionen Landesförderung für den Heidekreis

Gute Nachrichten aus Hannover gab es heute für 80 Antragsteller aus der niedersächsischen Wirtschaft: 44 Millionen Euro EU-Gelder werden in den Bereichen touristischer und wirtschaftsnaher Infrastruktur, der einzelbetrieblichen Investitionsförderung sowie für regionale Wachstumsprojekte vom niedersächsischen Wirtschaftsministerium vergeben. Auch Unternehmen aus dem Heidekreis profitieren davon direkt. mehr...

 
20140509_ttip150x.jpg
 

Diskussion zum Freihandelsabkommen TTIP

Das geplante Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA (TTIP) sorgt zunehmend für Diskussionen und Kritik. Der SPD Ortsverein Soltau und der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil laden deshalb für den 12. Mai ab 19 Uhr zur Diskussion in den Roten Bahnhof (Am Bahnhof 1) in Soltau. Als Referent und Experte ist der Bevollmächtigte des Landes Niedersachsen beim Bund, Staatssekretär Michael Rüter angekündigt. mehr...

 
20140307_eeg150x
 

„EEG-Reform muss Energiewende weiter voran bringen“ - Klingbeil sprach mit Stadtwerken aus dem Heidekreis über die geplante EEG-Reform

Der Fortgang der Energiewende stand im Mittelpunkt eines Gesprächs des SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil mit Geschäftsführern und den Vorsitzenden der Aufsichtsräte der Stadtwerke Böhmetal, Soltau und Munster-Bispingen. mehr...

 
090702 Tour der Ideen
 

Über 300.000 Euro Landesförderung für Unternehmen im Heidekreis

Das niedersächsische Wirtschaftsministerium hat in dieser Woche über die Förderung von Unternehmen, Infrastruktur- und Tourismusprojekten im Land Niedersachsen entschieden. Insgesamt werden 79 Projekte im gesamten Land mit mehr als 54 Millionen Euro aus Mitteln des Landes, des Bundes und der EU gefördert. Über 300.000 Euro davon fließen in den Heidekreis. Das erfuhr jetzt der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil vom SPD-Landtagsabgeordneten Maximilian Schmidt. mehr...

 

 

 
1 2