Nachrichten

Auswahl
Foto: Tobias Koch
 

Klingbeil: Häuser und Wohnungen gegen Einbrüche schützen - Neues Förderprogramm der KfW

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) hat in dieser Woche die Konditionen des Programms „Kriminalprävention durch Einbruchsicherung“ verbessert und die Mindestinvestitionssumme von 2.000 auf 500 Euro herabgesetzt. Darauf weist der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hin. Damit können künftig auch Hauseigentümerinnen und -eigentümer sowie Mieterinnen und Mieter, die weniger als 2.000 Euro in Sicherheit investieren wollen, eine Förderung erhalten. mehr...

 
 

Klingbeil: Über 3 Millionen Euro für schnelles Internet - Weiße Flecken können geschlossen werden

Über 3 Millionen Euro Bundesförderung für den Breitband-Ausbau im Landkreis Rotenburg können fließen. Das war die gute Nachricht, die der SPD-Bundestagsabgeordnete schon vor einigen Tagen aus dem Bundesverkehrsministerium bekommen hatte. Am Dienstag-Nachmittag fand nun auch die förmliche Übergabe des Förderbescheids im Bundesverkehrsministerium statt. mehr...

 
 

„Ärzte in die Region holen“ - Klingbeil besucht Reha-Klinik Fallingbostel

Die Finanzierung der Pflege und die Gewinnung von Fachpersonal stand im Mittelpunkt eines Gesprächs des SPD-Bundestagsageordneten Lars Klingbeil mit der Geschäftsführung der Klinik Fallingbostel. Die Klinik Fallingbostel hat
sich als Zentrum für spezialisierte Rehabilitation gerade im Bereich der Kardiologie und Pneumologie überregionale Bekanntheit erarbeitet. Auch viele Patienten aus anderen Ländern, beispielsweise aus dem Mittleren Osten setzen auf die Reha-Angebote in Bad Fallingbostel. mehr...

 
Foto: Tobias Koch
 

Girls‘ Day: Spannender Blick hinter die Kulissen im Bundestag - Jetzt bewerben

Einen Tag lang in den Alltag einer Berufsgruppe reinschnuppern und vielleicht Gefallen daran finden. Das ist das Ziel des Girls Day. Insgesamt 70 politisch interessierte Schülerinnen haben auf Einladung der SPD-Bundestagsfraktion am 27. April 2017 die Chance hinter die Kulissen der Politik im Deutschen Bundestag in Berlin zu blicken. Einen dieser Plätze kann der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil an eine Schülerin aus der Region vergeben. mehr...

 
 

Klingbeil: Polizisten müssen besser geschützt werden

Neues Gesetz: Wer Polizeibeamte angreift muss mit Haftstrafe rechnen - Das Bundeskabinett hat am Mittwoch ein neues Gesetz zum besseren Schutz von Vollstreckungsbeamten beschlossen. Dabei soll künftig nicht nur Gewalt bei Festnahmen oder Verkehrskontrollen bestraft werden, sondern schon Störungen der regulären Arbeit von Polizisten, Rettungskräften und Feuerwehrleuten. mehr...