Herzlich willkommen auf meiner Homepage,

seit der Bundestagswahl 2009 vertrete ich den Wahlkreis Rotenburg I - Heidekreis. Im Bundestag bin ich netzpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion und Mitglied im Verteidigungsausschuss. Im Mittelpunkt meiner Arbeit stehen die Bürgerinnen und Bürger meines Wahlkreises. Diese Website soll Ihnen einen Einblick in meine politische Arbeit geben. Über aktuelle Entwicklungen und Veranstaltungen informiere ich auch in einem Newsletter, welcher hier abonniert werden kann.

Viel Spaß auf meiner Homepage und kommen Sie gerne auf mich zu!

Beste Grüße
Lars Klingbeil, MdB

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Persönliche Erklärung von Lars Klingbeil zum Thema Fracking am 28. April 2016 im Deutschen Bundestag

Lars Klingbeil hat sich im Bundestag mit einer persönlichen Erklärung zum Thema Fracking und Erdgasförderung zu Wort gemeldet und eine umfassende Lösung für die Probleme in seinem Wahlkreis eingefordert. Im Folgenden finden Sie seine komplette Rede als Text und Video. mehr...

 
 

Pistorius und Klingbeil besuchen Ankunftszentrum in Oerbke

Der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius besuchte am Donnerstag auf Einladung des heimischen Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil das Ankunftszentrum in Oerbke, um sich über den Ablauf der Aufnahmeverfahren vor Ort zu informieren. Begleitet wurden die beiden SPD-Politiker unter anderem von Susanne Mittag aus dem Innenausschuss des Bundestags und der Bad Fallingbosteler Bürgermeisterin Karin Thorey. mehr...

 
 

Krebsfälle: Klingbeil will bundesweite Untersuchungen

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat sich dafür ausgesprochen die Untersuchungen über Krebsfälle in Erdgasförderregionen bundesweit auszuweiten. „Wir müssen den Ursachen auf den Grund gehen und untersuchen, ob es auch in anderen Regionen erhöhte Krebsfälle gibt. Wir müssen zweifelsfrei klären, ob es einen Zusammenhang mit der Erdgasförderung gibt oder nicht. Nur so können wir die richtigen Konsequenzen ziehen“, sagte Klingbeil. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 
Detlef Tanke

Bezahlbare Wohnungen gehören zu einem guten und sicheren Leben

„In der heutigen Landtagsdebatte hat sich wieder einmal gezeigt: Für die schwarz-gelbe Opposition steht nicht das Wohl der Menschen im Vordergrund“, zeigt sich SPD-Generalsekretär Detlef Tanke empört und enttäuscht. „CDU und FDP haben sich stattdessen klar zur Profitmacherei auf dem Rücken von Mieterinnen und Mietern bekannt. mehr...

 
Die Rede Stephan Weils auf dem Landesparteitag Braunschweig am 9. April 2016.

"Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt"

Der Landesparteitag der SPD Niedersachsen in Braunschweig hat sich konstituiert. Stephan Weil, Landesvorsitzender und Ministerpräsidenten machte in seiner Rede deutlich, worauf es den Sozialdemokraten in Niedersachsen ankommt. "Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt, und um nichts weniger geht es bei der Integration der Flüchtlinge". mehr...

 

Stephan Weil als Landesvorsitzender wiedergewählt

Stephan Weil wurde als SPD-Landesvorsitzender beim Landesparteitag in Braunschweig mit großer Mehrheit wiedergewählt: 94,6 Prozent der Delegierten bestätigten Weil in seinem Amt. Bei 202 gültigen Stimmen stimmten 191 mit Ja, zehn mit Nein (4,95%); eine Enthaltung (0,5%) gab es. mehr...

 
Die Rede Stephan Weils auf dem Landesparteitag Braunschweig am 9. April 2016.

"Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt"

Der Landesparteitag der SPD Niedersachsen in Braunschweig hat sich konstituiert. Stephan Weil, Landesvorsitzender und Ministerpräsidenten machte in seiner Rede deutlich, worauf es den Sozialdemokraten in Niedersachsen ankommt. "Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt, und um nichts weniger geht es bei der Integration der Flüchtlinge". mehr...

 

Für Gleichstellung bei der Familien- und Erwerbsarbeit

Zum Equal Pay Day am 19. März fordert Cornelia Rundt, Niedersachsens Sozial- und Gleichstellungsministerin, eine Gleichstellung der Frauen und Männer bei der Familienarbeit ebenso wie bei der bezahlten Erwerbsarbeit. Aktuellen Zahlen zufolge, die zum internationalen Aktionstag für die gleiche Bezahlung von Frauen und Männern veröffentlicht wurden, verdienen Frauen 21 Prozent weniger als Männer, das heißt: 16,20 Euro durchschnittlicher Bruttostundenverdienst für Frauen und 20,59 Euro für Männner. mehr...

 
Detlef Tanke im Interview mit dem NDR-Fernsehteam von Hallo Niedersachsen

Glückwunsch an Malu Dreyer, klare Haltung gegenüber AfD

SPD-Generalsekretär Detlef Tanke gratuliert der Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, zu ihrem Erfolg bei den heutigen Landtagswahlen: „Das Ergebnis beweist, die Wählerinnen und Wähler belohnen 'Haltung zeigen'. Malu Dreyer ist eine authentische Ministerpräsidentin mit einem klaren Kurs. mehr...